Konstruktion / Design

Appliance Designer™ CAD Software

Appliance Designer™ ist das erste CAD-Programm speziell für die Konstruktion aller Arten von kieferorthopädischen Geräten. Es nutzt dazu Scans von Gipsmodellen, Abdruckscans oder intraorale TRIOS®-Digitalabformungen aus der Praxis. Mit der flexiblen Software-Toolbox können Anwender schnell und einfach Standarteile und –Komponenten in ihren Entwurf einbinden. Kieferorthopädische Geräte oder überarbeitete digitale Situationsmodelle können auf sämtlichen 3D-Maschinen mit vielen Materialen hergestellt werden.

Mit der modularen Toolbox von Appliance Designer™ lassen sich bewährte Workflows anpassen, speichern und bei sämtlichen Anwendungen erneut nutzen. Die Kieferorthopädische Praxis/Labore können mühelos Aufbissschienen, Retainer, angepasste Multibänder, Schienen, Gaumenbügel, Bionatoren, Twin-Blocks, Herbstscharniere, Planas-Tracks und vieles anderen fertigen.


Konstruktion / Design

  • Die Grundlegenden Werkzeuge können in beliebiger Reihenfolge angewendet werden
  • Alle Modelle können zur Fertigung exportiert werden (entweder ein modifiziertes Gebissmodell als Vorlage oder die Apparatur selbst)
  • STL-Bibliothekselemente können auf alle 3D-Modelle angewendet werden
  • Vordefinierte Profile und Parameter werden unterstützt
  • Vollständiger Export und Import von Konstruktionsvorlagen werden unterstützt, um Produktivität und Konsistenz von Konstruktionen zu sichern
  • Mit virtueller Artikulation kann die Apparaturkonstruktion für bestimmte Okklusion des Patienten angepasst werden




Zu verarbeitende Werkstoffe


Zubehör


Download


Kontakt


Ansprechpartner
Marko Bähr


R+K CAD/CAM Technologie GmbH & Co. KG

Ruwersteig 43

12681 Berlin (Germany)

Tel:+49 (0)30 549934 258

Fax:+49 (0)30 543 84 32

E-Mail: marko.baehr(at)cctechnik.com



Your message was sent!